Große Freude herrscht im Kinderhaus Eitzum bei der Übergabe des eines Schecks des Lions Club Wolfenbüttel – Herzog August über 4.000 €, der für die Kinder des Hauses in diesem Jahr einen Sommerurlaub an der Ostsee möglich macht.

Der Großteil dieses Betrages stammt aus einer gemeinsamen Spende der Curt Mast Jägermeisterstiftung und der Mast-Jägermeister SE, deren Mitarbeiter bei einem Firmenlauf im vergangenen Jahr viele Kilometer für den guten Zweck gelaufen sind.

Der Lions Club hat den so erlaufenen Betrag noch einmal aufgestockt und bringt damit nun nicht nur die Augen der im Kinderhaus lebenden Kinder, sondern auch die deren Leiterein, Frau Piffer, zum Strahlen.

By | 2018-07-11T09:34:10+00:00 15.06.2018|Allgemein|